Startseite » Kaufberatung » Die 5 besten englischen Trensen: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Die 5 besten englischen Trensen: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Englische Trense Test & Vergleich

Auf dieser Seite finden Sie empfehlenswerte und beliebte Englische Trense für Ihr Pferd. Die Redaktion von HeyPferd.de hat sich verschiedene Modelle angesehen und die besten Englische Trensen für Sie ausgewählt. Außerdem gibt’s auf dieser Seite eine ausführliche Bestsellerliste, aktuelle Angebote und eine Auswertung zu aktuellen Englische Trensen Tests.

Empfehlenswerte Englische Trensen

Die hier folgenden Englische Trensen hat die Redaktion von HeyPferd.de sorgfältig für Sie ausgewählt. Wir haben sowohl Testberichte, Gütesiegel und aktuelle Bewertungen, sowie auch Erfahrungsberichte anderer Verbraucher und allgemeine Beliebtheit in die Entscheidung mit einfließen lassen.

Produkt 1: Englisch-kombinierte Trense

  • Trense mit Reithalfter
  • Aus stabilem Büffelleder
  • Verstellbares Modell
  • Ohne Gebiss

Diese englisch-kombinierten Trense der Marke Kavalkade kann perfekt an Dein Pferd angepasst werden, denn das dazugehörige Reithalfter ist überlaufend über dem Genickpolster und kann dadurch individuell verstellt werden. Damit das Pferd den größtmöglichen Komfort erlebt, ist die Trense mit einer extra Polsterung an Genick und Nase ausgestattet. Außerdem gibt es einen Nasen- und einen Sperrriemen.

Die in Handarbeit hergestellte Trense ist nur in schwarz erhältlich und hat am Stirnband eine schöne metallene Verzierung.  Sie ist aus qualitativ hochwertigem Büffelleder, was sie extra robust und stabil macht.

Es werden passende Gurtzügel mit 19mm Breite mitgeliefert, ein Gebiss ist aber nicht in der Lieferung enthalten.

Produkt 2: Die preiswerte Alternative

  • Englisch-kombinierte Trense
  • Mit Sperrriemen
  • Anpassbares Modell
  • Ohne Gebiss

Dieser Trensenzaum ist von der Marke KERBL und wird aus Leder handgenäht. Es ist ein englisch-kombiniertes Modell mit Sperrriemen und es hat an der Nase und an der Stirn eine zusätzliche Polsterung um Druckstellen zu vermeiden.

Man kann den Trensenzaum individuell an sein Pferd anpassen und es werden schon passende Größen für Shetty, Pony, Vollblut und Warmblut verkauft. Außerdem werden passende Gurtzügel mitgeliefert, ein passendes Gebiss ist allerdings nicht dabei.

Produkt 3: Mit speziell gebogenem Nasenriemen

  • Englisches Reithalfter
  • Zusätzliche Polsterung
  • Nasenriemen mit speziell gebogenem Schnitt
  • Ohne Gebiss

Diese englische Trense aus Leder ist wieder von der Marke Kavalkade. Die Seitenriemen des Reithalfters sind fest mit dem Nasenband vernäht. Durch die besondere Biegung des Nasenbands werden die Nervenbahnen zur Maulspalte zusätzlich entlastet. Außerdem ist es mit schicken  Kontrastnähten verziert.

Es wurde darauf geachtet, dass die Ohren des Pferdes nicht eingeschränkt werden  und für noch mehr Komfort ist eine weiche Polsterung angebracht. Auch passende Zügel werden mitgeliefert, ein Gebiss ist aber nicht dabei.

Produkt 4: Aus extra weichem Leder

  • Englische Trense
  • Keine Druckstellen dank extra weichem Leder
  • Kehlriemen verstellbar
  • Ohne Gebiss

Dieses Modell der Marke Tysons zeichnet sich vor allem durch das weiche Rindsleder aus, aus dem es gefertigt ist. Dadurch können Druckstellen verhindert werden. Der Nasenriemen noch zusätzlich weich unterlegt. Das Set hat ist schwarz-braun und hat am Stirnriemen Strasssteine als Verzierung, was dem ganzen eine edle Optik verleiht.

Damit Du die Trense an Dein Pferd anpassen kannst, ist die Trense in mehreren Größen bestellbar und der Kehlriemen ist beidseitig verstellbar. Ansonsten hat dieses Modell eine Umlenkverschnallung.

Bei diesem Produkt sind Zügel enthalten, ein Gebiss muss aber separat gekauft werden.

Produkt 5: Schöne Variation mit Lammfell

  • Mit englisch-kombiniertem Reithalfter
  • Mit Lammfellapplikationen an Genick- und Nasenriemen
  • Gebogener Nasenriemen
  • Ohne Gebiss

Diese Trense ist von der Marke Kavalkade und hat ebenfalls den besonders geschnittenen Nasenriemen, der das Pferd entlasten soll. Auch die Ohren des Pferdes werden auf keinste weise eingeschränkt. Das englisch-kombinierte Reithalfter ist fest vernäht und aus stabilem Leder gefertigt.

Das angebrachte Lammfell dient nicht nur dazu, der Trense einen besonderen Look zu geben, sondern verhindert auch Druckstellen. Es ist atmungsaktiv und kann zum waschen ganz einfach angenommen werden, da es mit Klett an der Trense befestigt ist.

Es werden gummierte Zügel mitgeliefert, ein Gebiss ist aber nicht im Lieferumfang enthalten.

Bestseller: Englische Trensen

Hier finden Sie die meistverkauften Englischen Trensen von Amazon.de. Für korrekte Daten aktualisieren wir die Liste regelmäßig für Sie.

Welche Englische Trensen werden besonders gerne gekauft?
Um zu überprüfen, welches Pferde-Equipment Verbraucher langjährig überzeugen, eignet sich ein Blick auf die Bestsellerliste des größten deutschen Einzelhändlers. Hier können sich nur Produkte halten, deren Qualität stimmt und die langfristig Kunden begeistern. Die unten aufgeführten Englische Trensen können Sie also beruhigt als Ausgangspunkt für Ihre Kaufentscheidung verwenden.
#VorschauProduktPreis
1 Kerbl 3210492 Trensenzaum Kingston, Braun Full, Englisch Komb. Modell Kerbl 3210492 Trensenzaum Kingston, Braun Full, Englisch Komb. Modell 43,70 EUR
2 Kerbl 321744 Trensenzaum Standard Leder für Warmblut, braun Kerbl 321744 Trensenzaum Standard Leder für Warmblut, braun 21,99 EUR
3 Kerbl 3210491 Trensenzaum Kingston, Braun Cob, Englisch Komb. Modell Kerbl 3210491 Trensenzaum Kingston, Braun Cob, Englisch Komb. Modell 43,98 EUR
4 Kerbl 3210489 Trensenzaum Kingston, Schwarz Full, Englisch Komb. Modell Kerbl 3210489 Trensenzaum Kingston, Schwarz Full, Englisch Komb. Modell 38,85 EUR
5 Kavalkade Hannoveranische Trense Lina, Schwarz, 190011350200 Kavalkade Hannoveranische Trense Lina, Schwarz, 190011350200 49,90 EUR
6 Hochwertige Trense Amber aus Leder Schwarz Neu incl. Zügel, A, Größe:Vollblut Hochwertige Trense Amber aus Leder Schwarz Neu incl. Zügel, A, Größe:Vollblut 60,39 EUR
7 Harry´s Horse D-Trense doppelt gebrochen 14mm, Größe:11.5 Harry´s Horse D-Trense doppelt gebrochen 14mm, Größe:11.5 29,90 EUR
8 Kerbl 3210490 Trensenzaum Kingston, Braun Pony, Englisch Komb. Modell Kerbl 3210490 Trensenzaum Kingston, Braun Pony, Englisch Komb. Modell 39,50 EUR
9 Kavalkade Trense Ivy Lammfell, ENGL.-Komb, schwarz, Warmblut Kavalkade Trense Ivy Lammfell, ENGL.-Komb, schwarz, Warmblut 77,85 EUR
10 PassierBlu Trense Spirit schwarz Full PassierBlu Trense Spirit schwarz Full 174,95 EUR
11 Waldhausen X-Line Trensenzaum Rosé, schwarz, Warmblut Waldhausen X-Line Trensenzaum Rosé, schwarz, Warmblut 66,93 EUR
12 Kerbl Trensenzaum Classic Leder Warmblut, Braun, 324913 Kerbl Trensenzaum Classic Leder Warmblut, Braun, 324913 34,13 EUR
13 Kerbl 321179 Trensenzaum, Leder Kaltblut braun Kerbl 321179 Trensenzaum, Leder Kaltblut braun 29,79 EUR
14 Kerbl 321742 Trensenzaum Standard Leder für Shetty, braun Kerbl 321742 Trensenzaum Standard Leder für Shetty, braun 23,99 EUR
15 BUSSE Trense SHETTY II, schwarz, Shetty, BUSSE Trense SHETTY II, schwarz, Shetty, 29,67 EUR

Aktuelle Angebote für Englische Trensen

Schnäppchenjäger aufgepasst!
Folgende englische Trensen sind zurzeit bei Amazon.de im Angebot. Beachten Sie jedoch: Preise ändern sich schnell – das Angebot könnte bald vorbei sein.
Wir aktualisieren diese Liste regelmäßig für Sie.

Kaufratgeber zu Englischen Trensen

Trensen sind im modernen Reitsport kaum wegzudenken. Doch für welches Modell soll man sich entscheiden? Warum eine Englische Trense? Und worauf sollte man beim Kauf generell achten?

Das Wichtigste in Kürze:

  • Leder ist ein sehr geeignetes Material
  • Achte darauf, dass die Trense verstellbar ist
  • Das wichtigste ist, das sich dein Pferd mit der Trense wohlfühlt

Die Trense muss richtig sitzen

Wenn eine Trense zu groß ist verrutscht sie, wenn sie zu klein ist scheuert sie und kann das Pferd so verletzen. Man muss also eine Trense finden, die perfekt passt. Viele Trensen werden bereit für verschieden Große Pferde verkauft, zum Beispiel gibt es Modelle für Pons, Warmblüter und Vollblüter. Hinzu kommt, dass man die meisten Trensen dann noch weiter verstellen kann, damit sie perfekt an den Kopf deines Pferdes angepasst sind.

Ob eine Trense gut sitzt, erkennst du zum Beispiel daran, dass die Ohren des Pferdes auch am Ansatz nicht eingeengt sind. Auch der Sperrriemen sollte noch genug Platz zum kauen lassen.

Achte auf hochwertiges Material

Trensen sollten aus einem weichen und anpassbaren Material gefertigt sein, damit sie das Pferd nicht stören. Dafür eignet sich vor allem Leder besonders gut. Hinzu kommen bei vielen Trensen noch Polsterungen, um den größtmöglichen Komfort zu gewähren. Damit du auch lange etwas von deiner neuen Trense hast, ist es außerdem wichtig, dass die Trense und auch die dazugehörigen Zügel robust sind.

Der Nachteil an Ledertrensen ist allerdings, dass man das Leder auch gut pflegen muss, damit es lange robust und geschmeidig bleibt.

Das Design

Inzwischen gibt es Pferdezubehör in allen möglichen Formen und Farben, mit Fell, mit Strasssteinen und mit Ziernähten. Wenn du also eine Trense gefunden hast, die die richtige Größe und das richtige Material hat, kannst du einfach die Trense nehmen, die deiner Meinung nach am schönsten ist. Allerdings sollte die Funktionalität und der Komfort immer über dem Design stehen.

Die Bedürfnisse deines Pferdes stehen an erster Stelle

Im Endeffekt ist doch das allerwichtigste, dass sich dein Pferd mit der Trense wohlfühlt. Wenn du also eine neue Trense gekauft hast und merkst, dass dein Pferd sich damit unwohl fühlt und sich auch nicht daran gewöhnt, dann versuche nicht ihm die Trense aufzuzwingen. Suche lieber nach Alternativen, mit denen ihr beide zufrieden seid.

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.