Die 5 besten Pferdeshampoo’s: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Pferde sind aktive Tiere, die viel Auslauf auf der Weide brauchen. Dabei nehmen sie viel Schmutz und Ungeziefer mit. Deswegen ist eine richtige Pferdepflege besonders wichtig. Stichwort: Pferdeshampoo! Pferdeshampoo ist ein spezielles Shampoo für Pferde, besonders abgestimmt auf die Mähne, Schweif und das Fell eines Pferdes.

Dabei gibt es auf dem Markt eine Vielzahl von verschiedenen Arten von Pflegeshampoo’s. Hier in unserem Ratgeber findest Du empfehlenswerte und besten Shampoo’s für Pferde. Wir bieten Dir hier eine ausführliche Bestsellerliste, aktuelle Angebote und Antworten zu häufig gestellte Fragen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Pferdeshampoo ist spezielles Shampoo für Pferde, welches für die Pflege von Mähne, Schweif und das Fell abgestimmt ist.
  • Meist ist die Zusammensetzung von Pferdeshampoos immer gleich – Wasser, Emulgatoren und Tenside. Dabei spielt vor allem der pH-Wert eine große Rolle, da Pferde eine sensible Haut haben.
  • Inhaltsstoffe und Kundenbewertungen sind die wichtigsten Kaufkriterien.
  • Pferdeshampoo gilt als Heilmittel für kaputte Menschenhaare und kann Wunder vollbringen. Achte dabei stets auf die richtige Dosierung, um Nebenwirkungen zu vermeiden.

Die besten Pferdeshampoos: Favoriten der Redaktion

Im Folgenden findest Du eine Liste über Pferdeshampoos, die wir für Dich zusammengestellt haben. Die Empfehlung wurde dabei anhand von Testberichten, Grad der Beliebtheit und positiven Kundenbewertungen gemessen.

Das beste Pferdeshampoo von Mane n’ Tail

  • Original Pferdeshampoo mit Conditioner für eine bessere Pflege
  • Merkmale: reichhaltiger Schaum, Feuchtigkeitsspender und Emollien
  • Mirkoanreichende Formel sorgt für Reinigung der Pferdehaut und glänzende Haare
  • Pferdeshampoo und Conditioner sowohl für Pferde als auch für Menschen

Das Pferdeshampoo von Mane ‘n Tail ist das wohl beste Shampoo für Pferde, welches man gerade auf dem Markt findet. Kein Shampoo hat sich in der letzten Zeit so etabliert wie das von Mane n’ Tail und das nicht nur für Pferde, sondern auch für Menschen.

Zudem verspricht das Shampoo eine exklusive Formel, welches für ein aufgewecktes, glänzendes und gesundes sorgt. Danke natürlichen Öle wird die Kopfhaut und die Haare ernährt und gepflegt. Die Haare des Pferdes werden dadurch leicht, kämmbar, weich und geschmeidig.

Das Mane ‘n Tale Pferdeshampoo zeichnet sich durch reichhaltigen Schaum, Feuchtigkeitsspender und Emollien aus. Dank der mikroanreichernden Proteinformel wird die Pferdehaut besonders gereinigt und das Haar weich und glänzend.

Zu dem Original Pferdeshampoo erhält man ein Conditioner dazu. Das Shampoo ist sowohl für Pferde als auch für Menschen geeignet.

Das beste Pferdeshampoo aus Bio-Rohstoffen

  • Besondere Inhaltsstoffe wie Bio-Aloe Vera und extra milden Tensiden
  • Pferdeshampoo speziell für stumpfe und trockene Pferdehaut geeignet
  • Revitalisierende Extrakte stärkt Hautschicht nachhaltig
  • Ohne Duftinhaltsstoffe und Silikone erhältlich
  • NPS-Zertifikation im Bereich Tierpflege

Das Pferde Sensitive Shampoo von Wildcare ist eine 100 % zertifizierte Tierpflege. Mit Bio-Aloe Vera und extra milden Tensiden ist das Shampoo perfekt für Pferde mit stumpfes und trockenes Fell geeignet. Dank revitalisierenden Extrakte wird die gereizte Pferdehaut besonders durch die Bio-Rohstoffe nachhaltig gestärkt. Zudem ist das Shampoo besonders pH-neutral.

Das Pferdeshampoo ist ohne synthetische Duftinhaltsstoffe und ohne Silikone erhältlich. Es ist komplett vegan und die Verpackung ist mit Einsatz von recyclebaren Materialien entwickelt worden. Zudem weist das Pferdeshampoo eine NPS-Zertifikation im Bereich Tierpflege.

Das Pferdeshampoo wird in Deutschland entwickelt und durch den Einsatz von recyclebaren Verpackungsmaterialien produziert. Dabei wird das Shampoo immer wieder mit unabhängigen Tierbesitzern getestet. Tierversuche werden hier nicht gemacht.

Das beste Pferdeshampoo für helle Pferde

  • Erhält das physiologische Gleichgewicht der Pferdehaut
  • Hochwertige, wirksamen und verträgliche Inhaltsstoffe
  • Komplett tierärztlich überprüft
  • Rezept aus qualitativen Bio-Öle

Das Mühldorfer Pferdeshampoo erhält das physiologische Gleichgewicht der Pferdehaut und lässt sich leicht in das feuchte Pferdefell einmassieren. Es verspricht eine besonders langanhaltende Pflege und Reinigung.

Zudem ist das Pferdeshampoo pH-neutral und hilft zu einem seidigen Glanz für Fell, Mähne und Schweif. Das Shampoo weist eine hochwertige, wirksame und verträgliche Produktrezeptur. So weist das Shampoo auch nur Inhaltsstoffe auf, die alle tierärztlich überprüft sind. Bio-Olivenöle, Bio-Rizinusöle, Bio-Avocadoöle und Bio-Nachtkerzenöle sind unter anderem enthalten.

Das beste Pferdeshampoo mit Fellglanz

  • Erhältlich mit natürlichem Duft der Bourgeons de Cassis
  • Mild und rückfettend für eine sanfte Pflege und hautschonende Reinigung
  • Milde Tenside und rückfettende Inhaltsstoffe erhalten die natürliche Hautschicht
  • Der Schmutz wird sanft gelöst

Du suchst nach einem Pferdeshampoo, welches Deinem Pferd einen natürlichen Glanz verleiht? Das Parisol Pferdeshampoo mit Fellglanz ist mit dem natürlichen Duft der Bourgeons de Cassis versehen. Dies verleiht dem Shampoo einen besonders gut riechenden und einen natürlichen Glanz.

Dank den milden Tensiden und rückfettenden Inhaltsstoffen wird die Hautschicht des Pferdes erhalten. Dies ermöglicht eine sanfte Pflege und hautschonende Reinigung.

Der Schmutz löst sich dabei sanft, sodass Du nicht mehr viel machen musst. Dadurch wird das Fell, Mähne und Schweif besonders geschmeidig, leicht kämmbar und bekommen einen seidigen Glanz.

Mit dem Pferdeshampoo von Parisol gibst Du Deinem Pferd nicht nur eine schonende und sanfte Pflege, sondern verleihst ihm einen natürlichen Glanz.

Das beste Pferdeshampoo für sensible Pferde

  • Speziell zur Behandlung von Juckreiz, Milben-Befall und Pilz-Befall
  • Shampoo aus ausschließlich natürlichen und schonenden Inhaltsstoffen
  • Beschleunigt die Regeneration und schützt die Schutzfunktion
  • Anti-Allergische Formel reduziert Juckreiz-Anfälligkeit

Dein Pferd ist sehr empfindlich und Du suchst nach einem geeigneten Pferdeshampoo, welches spezielle für sensible Hauttypen ist? Das Peticare Pferdeshampoo ist speziell zur Behandlung von Juckreiz, Milben-Befall und Pilz-Befall geeignet und verspricht eine hautschonende Pflege.

Das Pferdeshampoo besteht aus 100 % natürlichen Inhaltsstoffen. So erhält das Shampoo ausschließlich natürliche und schonende Inhaltsstoffe wie ätherisches Eukalyptusöl und kaltgepresstes native Kokosöl.

Dadurch wird vor allem die Regeneration des Pferdes unterstützt. So wird die Hautschicht beruhigt und die Schutzfunktion wird wieder hergestellt. Das sorgt für eine besonders schonende und sanfte Pflege für Dein Pferd.

Dank der antiallergischen Formel wird die Juckreiz-Anfälligkeit reduziert. So kann man das Pferdeshampoo gegen Grasmilben, Herbstgrasmilben, Demodexmilben, Ohrmilben, Haarlinge, Räudemilben und anderen Milbenarten oder Pilzarten eingesetzt werden.

Bestseller: Pferdeshampoo

Hier findest Du die Liste über die meistverkauften Pferdeshampoos – die Bestsellerliste. Für korrekte Daten aktualisieren wir die Liste regelmäßig für Sie.

Aktuelle Angebote für Pferdeshampoo

Du suchst gerade nach einem Pferdeshampoo, der im Angebot ist? Aber aufpassen, schnell muss man sein! Unsere Redaktion aktualisiert die Liste für korrekte Daten gerne regelmäßig für Dich, damit Du immer auf dem neusten Stand bist.

#VorschauProduktPreis
1 Dermocan-Shampoo 1L Dermocan-Shampoo 1L 10,30 EUR

Kaufratgeber zu Pferdeshampoo

Hier in unserem Kaufratgeber findest Du alle Informationen über Pferdeshampoo.

Wie pflegt man das Pferd mit Pferdeshampoo?

Oft stellt sich die Frage: Wie pflegt man das Pferd richtig, ohne dabei die sensible Hautschicht unnötig zu strapazieren? Hier findest Du eine Anleitung wie Du Schritt für Schritt Dein Pferd richtig pflegst.

Der erste Schritt ist: Schön nass machen! Fange dabei am besten bei den Pferdebeinen an, also von unten nach oben. Lauwarmes Wasser ist dafür am besten geeignet. Danach wird das Shampoo einmassiert. Dabei werden 2-3 Spritzer Pferdeshampoo in einem Eimer mit Wasser hinzugefügt.

Und dann kannst Du direkt mit dem Massieren anfangen. Fange am Hals an und bürste Dich langsam in Richtung Schulter vor. Massiere das Shampoo mit kreisenden Bewegungen langsam ein. Dabei wird vor allem die Durchblutung des Pferdes angeregt. Achte dabei, dass Du dabei die natürliche Schutzschicht nicht schädigst.

Wenn Du dann fertig bist, wird das Shampoo gründlich mit Wasser wieder abgespült. Beachte, dass keine Rückstände vom Shampoo übrig bleiben. Mit einem Schweißmesser wird das restliche Wasser abgezogen.

Die wichtigsten Kaufkriterien

Du willst Dir ein Pferdeshampoo kaufen und weißt nicht, was Du beim Kauf alles beachten sollst? Wir haben für Dich die wichtigsten Kaufkriterien für Pferdeshampoo zusammengestellt. Alles, was Du beim Kauf von Pferdeshampoo beachten musst, findest Du hier.

Inhaltsstoffe

Wie jeder weiß, sind die Inhaltsstoffe eines Produktes meist das wichtigste Kaufkriterium. Welche Inhaltsstoffe sind, beinhaltet und welche Stoffe sollte man am besten vermeiden?

Grundsätzlich kann man sagen, dass alle Pferdeshampoo gleiche Zusammenstellung von Inhaltsstoffen hat – Wasser, Emulgatoren und milde Tenside. Je nach Produkt kann die Zusammenstellung auch sehr unterschiedlich ausfallen. So sind auch Kräuter oder pflegende Öle in Pferdeshampoos zu finden.

Vor allem helfen die Tenside mit ihrer Reinigungswirkung, damit das Pferd richtig sauber bleibt. Tenside entfernen Fett und Schmutz und schützen so die Hautschicht unter dem Fell.

Wichtig dabei ist immer auf den pH-Wert zu achten. Die Hautschicht von Pferden ist also sehr sensibel und darf daher nicht unnötig strapaziert werden. Das Pferdeshampoo muss immer gründlich abgespült werden, damit keine Rückstände hängenbleiben. Das reizt die Hautschicht und führt nur zu unnötigem Juckreiz.

Meist haben Pferdeshampoos einen besonderen Geruch. Das liegt daran, dass Duftstoffe üblicherweise nicht enthalten sind. Duftstoffe verfälschen die besonderen Eigengerüche von Pferden und stören so die Kommunikation innerhalb der Pferdearten. Es gibt dennoch viele Pferdeshampoo auf dem Markt, die mit Duftstoffe angeboten werden.

Tipp: Achte darauf, dass Du Dein Pferd nicht zu oft mit Pferdeshampoo pflegst. Die Hautschicht von Pferden sollte nicht strapaziert werden, ansonsten kann sich das negativ auf die Schutzfunktion auswirken.

Kundenbewertungen

Meist stellt sich die Wahl des richtigen Produktes als schwierig dar. Wo genau bestehen die Unterschiede und wie reagieren Pferde auf das Produkt? Genau an solchen Momenten, ist es immer gut auf Erfahrungsberichte von anderen Verbrauchern zurückzugreifen.

Anhand von verschiedenen Kundenbewertungen kannst Du Dir ein eigenes Ansichtsbild machen und mehr Informationen über das Pferdeshampoo sammeln. So erfährst Du über jedes einzelne Pferdeshampoo von speziellen Merkmale, Produktfehler und gar Tipps.

Meist kannst Du Dich auch ganz leicht an der Sterne-Bewertung orientieren. Pferdeshampoos, die mindestens 4 Sterne haben, gelten von verschiedenen Kunden als sehr empfehlenswert.

Eignet sich Pferdeshampoo auch für Menschen?

Pferdeshampoo für Menschen? In letzter Zeit tauchen immer wieder neue Erfahrungsberichte von Pferdeshampoos, die als Heilmittel für kaputte Haare gelten. So soll Pferdeshampoo für kraftvolle, gepflegte und glänzende Haare sorgen. Der Hype über Pferdeshampoo ist groß geworden. Mittlerweile bieten sogar große Drogerie-Märkte wie DM und Rossmann Pferdeshampoo für Menschen an.

Doch stimmt das? Grundsätzlich kann man sagen, die Inhaltsstoffe von Pferdeshampoos und Haarshampoos für Menschen sich nicht groß unterscheiden. Der einzige Unterschied ist, dass die Inhaltsstoffe für Pferdeshampoo aufgrund des Rosshaars höher dosiert sind.

Daher ist bei der Anwendung von Pferdeshampoo besonders auf die Dosierung zu achten, da jede Kopfhaut unterschiedlich reagieren kann. So ist Pferdeshampoo bei schnellfettendem Haar beispielsweise eher ungeeignet.